Skizziert die Sicht des Opfers bei Cyber-Mobbing, wer kann davon betroffen sein, wie fühlen sie sich, wo erhalten sie Hilfe, was können kleine Schritte sein. Ihr könnt euch dabei an folgenden Fragen orientieren:

  1. Kann jeder Opfer von Cyber-Mobbing werden?
  2. Woran erkennen Freunde/Eltern, dass jemand Opfer von Cyber-Mobbing ist?
  3. Schaut euch den Clip "Was mache ich eigentlich, wenn ich nichts mache?" an und überlegt, was die Botschaft des Clips ist.
  4. Testet die App "Erste Hilfe bei Cyber-Mobbing" von Klicksafe.
  5. Welche Ansprechpartner haben Betroffene? - Privat? An der Schule? Im Internet? In Balingen und Umgebung?

www.jugend.support

www.juuuport.de

www.lmz-bw.de

Nutzt bitte die Suchfunktionen der Seiten, wenn ihr etwas nicht gleich findet. Bitte nicht die Google-Suche nutzen. Wenn es eine Suchmaschine sein muss, dann www.fragfinn.de.


Previous Next